kab Architekten - Fellbach München Shanghai

Ziel dieser Benefizaktion war es, Geld für ein kolumbianisches Mädchenwaisenhaus unter Schirmherrschaft der katholischen Kirche Waiblingen zusammenzubekommen. Dies funktionierte so: Die Mädchen wurden gebeten, ein Bild mit dem Thema ,,Was ist Euer Lebenstraum" zu malen. Geschäftskunden und Freunde von kab wurden um Spenden gebeten. Nach Eingang der Bilder bei kab wurden diese von einer Jury prämiert. Die Bilder wurden an die Spender mit den höchsten Spenden verteilt, die höchste Spende bekam dabei das auf Platz 1 gesetzte Bild. So kamen immerhin 6.000 EUR zusammen, die Pfarrer Klappenecker übergeben werden konnten.


[Dieses 4-jährige Mädchen musste miterleben wie Ihre Brüder und Eltern erschossen wurden und so zeigt das Bild – kaum verwunderlich – Personen, die wohl Ihre Familienmitglieder darstellen sollten in einem (engelsgleichen) Schwebezustand.]
[Die Jury v.l.n.r.: Dipl. Ing. Arch. Gerhard Gläser, Pfarrer Klappenecker, Gretel Kiel, Alt-Landrat Horst Lässing, Künstler Bär Schöller]
[An die Prämierung anschließender Empfang]
[Pfarrer Klappenecker erläutert die Aktion]
[Presseartikel]