kab Architekten - Fellbach München Shanghai

________  Familienzentrum der Paulinenpflege in Backnang

Die Aufgabe: Erstellung einer KindertagesstÀtte mit Familienzentrum.

Der Ansatz:
Nach innen wie außen verleiht die runde Sonderform mit der Lochfassade dem GebĂ€ude einen identitĂ€tsstiftenden und unverwechselbaren Charakter. Der zentralen Mehrzweck- und Begegnungsbereich als HerzstĂŒck des GebĂ€udes erhĂ€lt eine Pfostenriegel-Fassade ĂŒber zwei Geschosse.

NatĂŒrliche Materialien, großzĂŒgige Tageslichtversorgung und ein sensibel abgestimmtes Farbkonzept tragen insbesondere auch zur kindgerechten Gestaltung bei.

 

Die Lösung:
Der Baukörper wird mit seiner eigenstĂ€ndigen Rundform entsprechend seiner öffentlichen Nutzung bewusst als SolitĂ€r ausgebildet, ordnet sich damit den benachbarten öffentlichen Bauten von Schule und Sporthalle zu und nimmt in dieser Differenzierung auch RĂŒcksicht auf die umgebenden Wohnbaustrukturen. Die Rundform interpretiert als Gelenk die umgebenden divergierenden Baufluchten am Eingang zum Wohngebiet und im Anschluss an die bestehenden GrĂŒnstrukturen.

Im Erdgeschoss ist das Familienzentrum angeordnet und durch einen separaten Eingang auch außerhalb der Kita-Öffnungszeiten separat nutzbar. Die Kita befindet sich im EG (U3-GruppenrĂ€ume) und OG (Ü3-GruppenrĂ€ume).

Die Eckdaten:
Realisierung: 2013
BGF: 1.500 mÂČ
Bruttorauminhalt: 3.900 mÂł
Leistungsphase 1-9 nach HOAI

[1]
[3]