kab Architekten - Fellbach München Shanghai

Stuttgart

________ Neubau/Sanierung

Die Anforderungen:
In der Stadtmitte Stuttgarts unter Einbindung denkmalgeschützter Gebäude einen 11-stöckigen Solitär mit hoher Eigenständigkeit realisieren.

Die Zielsetzung:
Harmonische Einbindung von Büroflächen, Privatklinik, Läden und Gastronomie in ein flexibles Konzept.

Die Lösung:
Vertikale dominante Eckfassade mit 11 Geschossen und einer strukturalen Glazingfassade, die eine starke Kante und damit Trennung zum Umfeld bietet. Horizontal wie vertikal prägnant und gleichzeitig in das Umfeld integriert. Die zahlreichen Quer- und Hochgebäude heben sich ab und fassen gleichzeitig das Gebäude als Ganzes.

Die Eckdaten:
Planung 1995-1996, Realisierung 1997-2001
BGF: 24.500 m2, BRI: 93.000 m3, NF: 18.500 m2
Leistungsphasen kab: 1-9

 



[1]
[2]