kab Architekten - Fellbach München Shanghai

Eschen

________ Neubau der Grundschule

Neubau der Grundschule ergänzt um einen Kindergarten

Die Herausforderung war es, das ungünstig geschnittene Hanggrundstück optimal zu nutzen. Konzeption und Entwurf ordnen sich konsequent der natürlichen Topographie unter, indem schmal geschnittene Gebäudeabschnitte sich harmonisch in die Hanglage einfügen. Gleichzeitig lässt sich so die Aussicht hervorragend nutzen und einbinden und das Gebäude in viele optisch und inhaltlich flexible und modulare Abschnitte untergliedern. Gleichzeitig entwickelt sich so ein hohes Maß an Individualität und Kommunikation. Überdachte Hofbereiche und zwei auch extern nutzbare Sporthallen ergänzen das terrassenartig angelegte Konzept harmonisch. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der kindergerechten Ausrichtung der Klassenzimmer.

 

 



[1]
[2]