Kostenschätzung. Leicht gemacht.

Für Sie als potentiellen Bauherren haben wir für einen ersten Überschlag unseren Baukostenreiher entwickelt. Mit wenigen Angaben läßt sich hier überschlägig abschätzen, in welcher Höhe sich Baukosten bewegen. Dabei handelt es sich um einen ersten Kostentrend, der allerdings für Bauherren wie Architekten eine wertvolle Basis für die weiteren individuellen Planungsschritte darstellt.

Folgende Parameter sind erforderlich:

_ Definition Ausstattungsstandard

_ Nutzfläche des geplanten Gebäudes

_ Grundstücksgröße

Zu den mit dem Baukostenrechner ermittelten Kosten müssen noch der Grundstückspreis und die

grundstücksspezifischen Erschließungskosten sowie ev. Kosten für das Herrichten des

Grundstückes (Abriß vorhandener Bausubstanz, Rodung von vorhandenen Bäumen,

Dekontamiation,...)1 addiert werden.

> zum Baukostenrechner für Verwaltungsgebäude

> zum Baukostenrechner für Industriegebäude